top of page
  • AutorenbildHaidtech

Unterschied zwischen Photovoltaik und Solaranlage

Aktualisiert: 22. Sept. 2023



Der Begriff "Solaranlage" bezieht sich allgemein auf jede Art von Anlage, die Sonnenenergie nutzt, um Strom oder Wärme zu erzeugen. Eine PV-Anlage (Photovoltaikanlage) ist jedoch spezifisch für die Nutzung von Sonnenenergie zur Erzeugung von elektrischem Strom.

Eine PV-Anlage besteht aus Photovoltaik-Modulen (auch Solarpanels genannt), die aus Solarzellen bestehen, die Lichtenergie in elektrische Energie umwandeln. Sie können auf Dächern, Fassaden oder freistehend auf dem Boden installiert werden.

Eine Solaranlage kann jedoch auch andere Arten von Technologien enthalten, wie z.B. Solarthermie-Systeme, die Sonnenenergie nutzen, um Wärmeenergie zu erzeugen. Diese werden verwendet, um Wasser oder Luft zu erwärmen und können zur Unterstützung von Heizungssystemen oder zur Erzeugung von Warmwasser verwendet werden.

Kurz gesagt, eine PV-Anlage nutzt die Sonnenenergie, um elektrischen Strom zu erzeugen, während eine Solaranlage die Sonnenenergie zur Erzeugung von Strom oder Wärme nutzen kann.



Nutze die Kraft der Sonnenenergie mit Haidtech GmbH, dein Photovoltaik Experte im Salzburger Pongau.


20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page